Nächste Termine:

Fr/Sa 21./22. September 2018,      20 Uhr

LOVE LETTERS

Edvard Grieg Ich liebe Dich op. 5 Nr. 3
Franz Liszt Liebestraum Nr. 3
Ástor Piazzolla Flora’s Game
Edward Elgar Salut d’ amour op. 12
Richard Galliano Opale Concerto
Benjamin Britten Simple Symphony op. 4

Maciej Frackiewicz Akkordeon
Katja Heinrich Rezitation
Fuad Ibrahimov Leitung


Tickethotline: 0201 / 81 22 200


 

Dass Komponisten wunderschöne Musik über die Liebe schreiben können, dürfte niemand überraschen – eine Entdeckung aber sind die Liebesbriefe aus der Feder berühmter Komponisten. Franz Liszt an die Schriftstellerin Marie d’Agoult, Benjamin Britten an den Tenor Peter Pears, beide schrieben sie Briefe von rührender Schönheit, von Originalität und Tiefsinn.

Dazu erklingt die herrlichste Liebesmusik von der Romantik bis heute. Ein Abend voller Leidenschaft und Hingabe, und ein Abend voller Ohrwürmer, in denen sich schwelgen lässt.

Die Film,- TV- und Bühnenschauspielerin Katja Heinrich, aus der Essener Kunstszene nicht mehr wegzudenken, rezitiert, das Folkwang Kammerorchester Essen spielt. Am Dirigierpult: Fuad Ibrahimov, Leiter des Staatlichen Sinfonieorchesters Aserbaidschan und international gefragter Dirigent.

Und am Akkordeon: Maciej Frackiewicz, Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs 2018 sowie weiterer zahlreicher nationaler und internationaler Preise. Virtuos und charismatisch entfaltet er  die Klangpracht des Akkordeons sowohl solistisch als auch mit Orchester.

Logos

Revueblick der Mozart-Konzerte

Das FKO und HAUSCHKA

Weitere Videos finden Sie hier…