Das

Folkwang Kammerorchester Essen

Folkwang Kammerorchester 2022

„Seit 65 Jahren ist dieses Orchester junggeblieben. Enthusiastisch. Energiegeladen. Motiviert. Tiefschürfend. Explosiv. Das ist der Quell eines künstlerischen Glücks, auf viele weitere Jahre.“

 

Johannes Klumpp, Chef-Dirigent

Mit Stolz blickt das Folkwang Kammerorchester Essen auf seine 65-jährige Geschichte zurück und richtet den Blick zugleich stetig nach vorn:
Auch zu seinem Jubiläum präsentiert sich das Orchester als modernes undinnovatives Ensemble. Es steht für energiegeladene Konzerte, neugierige
Programme und musikalische Exzellenz und gilt als ein Laboratorium, das Grenzen neu auslotet und überaus erfolgreich mit Konzertformen, Genres
und Stilen experimentiert. Regelmäßig werden in den Konzerten andere Kunstformen zur Musik kombiniert. Neben der Alten Musik – erstklassig
betreut durch Spezialisten von Weltklasse auf diesem Gebiet – bilden die Teamgeist, Frische und unbändige Spielfreude prägen das Folkwang Kammerorchester Essen, das damit ein ideales Umfeld für junge Gastkünstler sowie aufstrebende Dirigentinnen und Dirigenten ist. Auch die einzelnen Ensemblemitglieder selbst zeigen ihre hohe künstlerische Qualität regelmäßig in solistischen Auftritten während der Konzerte.

 

Teamgeist, Frische und unbändige Spielfreude prägen das Folkwang Kammerorchester Essen, das damit ein ideales Umfeld für junge Gastkünstler sowie aufstrebende Dirigentinnen und Dirigenten ist. Auch die einzelnen Ensemblemitglieder selbst zeigen ihre hohe künstlerische Qualität regelmäßig in solistischen Auftritten während der Konzerte.
Wesentliche Säule des Orchesterprofils ist neben der Jugendarbeit mit Probenbesuchen, Familien- und Generationenkonzerten auch die Kommunikation zwischen Orchester und Publikum: Gesprächskonzerte, Künstler-Interviews, fundierte Moderationen und Werkstattgespräche geben vielseitige Einblicke in den Entstehungsprozess eines Konzerts und ermöglichen neue Hör-Erfahrungen. So ist das Publikum ganz nah dran am Konzertgeschehen.

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Kulturamt Stadt Essen
Sparkasse Essen
Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen“´