Spielort

Villa Hügel

  • Konzertsaal in der Villa Hügel

Inmitten einer 28 Hektar großen Parklandschaft mit Blick über den Baldeneysee liegt die Villa Hügel. 1868 von dem Industriellen Alfred Krupp entworfen und 1873 fertig gestellt, diente sie mit ihren 269 Räumen auf 8.100 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche bis 1945 der Unternehmerfamilie Krupp als Wohnsitz.
Heute ist das Anwesen Eigentum der gemeinnützigen Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, die den den Hügelpark, mit seinen zahlreichen Wegen und Skulpturen, und die Villa der Öffentlichkeit zugänglich macht. Die Villa Hügel teilt sich in zwei Gebäudetrakte. Das Hauptgebäude– „Großes Haus“ genannt – diente der Familie Krupp als Wohnsitz und ist durch einen Verbindungstrakt mit dem „Kleinen Haus“ verbunden, in dem sich heute die Historische Ausstellung Krupp befindet. Eine Dauerausstellung im „Kleinen Haus“ informiert interessierte Besucher über die Geschichte der Familie und des Unternehmens Krupp. Dort ist auch das Historische Archiv Krupp ansässig, das älteste und eines der umfangreichsten Unternehmensarchive Deutschlands.

Seit dem ersten Auftritt im Jahr 1958 ist das Folkwang Kammerorchester Essen Dauergast in der Villa Hügel. Überzeugt vom Grundgedanken, junge HochschulabsolventInnen professionell auf die Arbeit in großen Orchestern vorzubereiten, unterstützt die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach- Stiftung seit ihrer Gründung im Jahr 1968 auch heute noch die Arbeit des Ensembles ideell und finanziell. Zudem räumt die Stiftung exklusiv dem Folkwang Kammerorchester Essen die Möglichkeit ein, die historischen Räumlichkeiten der Villa Hügel gegen Erstattung der Kosten für die Abonnementkonzerte und Proben regelmäßig zu nutzen.

Öffnungszeiten
Hügelpark: dienstags bis sonntags, 9.30 bis 19.00 Uhr
Villa Hügel: dienstags bis sonntags, 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise
Villa Hügel und Park Einzelkarten 5,00 €
Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt

Weitere Informationen
unter T 0201 / 61629-17 I info@villahuegel.de
und www.villahuegel.de

Anfahrt

Auto Navigationsgerät: Haraldstraße, 45133 Essen
A 52 Abfahrt 27 „Essen-Haarzopf“ oder Abfahrt 28 „Essen-Rüttenscheid“, dann der Beschilderung „Villa Hügel“ folgen.
Parken ohne Gebühr: Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.
Einfahrt ab 60 Minuten vor Konzertbeginn kostenfrei.

Bus & Bahn S-Bahnlinie S6 bis S-Bahnhof „Essen-Hügel“ plus ca. 300 m Fußweg oder Straßenbahnlinien 107, 108 bis Haltestelle „Frankenstraße“ plus ca. 1500 m Fußweg.