Juri Tetzlaff

Juri Tetzlaff ist Gründungsmoderator des Kinder-kanals KiKA und seither ein festes Gesicht des Senders. Er moderiert live Sendungen, Shows, Info-Formate, Reporterstücke, Comedy und bringt aktuell als Moderator im KiKA Baumhaus mit dem Sandmann jeden Abend Millionen Kinder ins Bett, führt durch die Bastel-Sendung Mit-Mach-Mühle und ist als Reporter für das Medien- und Kinomagazin TRICKBOXX unterwegs.
Darüber hinaus produziert Juri Tetzlaff mit seiner Firma dreamteam.media eigene Fernsehbeiträge und schreibt als Drehbuchautor für den ARD-Tigerenten Club und die Quizsendung 1, 2 oder 3 im ZDF.

Klassik entdecken für Jung und Alt! Und alles, was dazwischen ist, auch. Ich freue mich auf vier spannende Konzerte mit dem wunderbaren Folkwang Kammerorchester Essen an einem zauberhaften Ort: Die Villa Hügel! In unseren Familienkonzerten nähern wir uns großartiger klassischer Musik mit viel Neugierde, Offenheit und Begeisterung. Neben der erstklassig dargebotenen Musik gibt es historische Hintergründe, amüsante Anekdoten und Musikbeispiele, die einem die Ohren öffnen und Einblicke in die faszinierende Welt der Musik geben. Das Folkwang Kammerorchester Essen ist jung, wagemutig und hochprofessionell. Es ist mir ein Vergnügen, mit diesen Talenten immer wieder in neue Stücke einzutauchen und beim Publikum den Spaß und die Begeisterung für die Klassik zu wecken.   


Das Programm der Familienkonzerte ist in dieser Spielzeit besonders abwechslungsreich und zeigt die unterschiedlichsten Facetten der klassischen Musik auf. Wir machen eine Zeitreise nach Frankreich und ergründen, wie Komponisten sich zur Zeit von Ludwig dem XIV. mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft auseinandersetzten. Wir starten in das Beethoven Jubiläumsjahr 2020 mit einem Konzert, in dem Beethoven und Mozart aufeinandertreffen und in einem der schwierigsten Kompositionsprinzipien ihre Kräfte messen. Im dritten Konzert hören wir eines der schönsten Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart und erfahren, warum er es seinem Freund Joseph Haydn gewidmet hat. Und schließlich reisen wir mit Bach nach Italien.

Jedes Konzert ist ein unterhaltsamer Mix aus Wissen, Witz und Abenteuer. Damit auch junge Zuhörer auf ihre Kosten kommen, runden Mitmachmöglichkeiten die kurzweiligen Programme ab. Konzerte für Klassikeinsteiger, die ihre Liebe zur Musik entdecken wollen und Fortgeschrittene, die bereit sind für neue Zugänge und Perspektiven.
Ich freue mich auf eine Saison mit vier überraschenden Konzerten rund um die Superstars der Klassik: Wolfgang Amadeus Mozart,
Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und mehr!

Bis bald… Juri Tetzlaff