Juri Tetzlaff

Juri Tetzlaf ist Gründungsmoderator des Kinderkanals KiKA und seither ein festes Gesicht des Senders. Er moderiert live Sendungen, Shows, Info-Formate, Reporterstücke, Comedy und bringt aktuell als Moderator im KiKA Baumhaus mit dem Sandmann jeden Abend Millionen Kinder ins Bett, führt durch die Bastel-Sendung Mit-Mach-Mühle und ist als Reporter für das Medien- und Kinomagazin TRICKBOXX unterwegs.
Darüber hinaus produziert Juri Tetzlaff mit seiner Firma dreamteam.media eigene Fernsehbeiträge und schreibt als Drehbuchautor für den Tigerenten Club (ARD) und die Quizsendung 1, 2 oder 3 (ZDF).

Ich freue mich auf vier Familienkonzerte mit dem phantastischen Folkwang Kammerorchester Essen. Ich schätze die jungen hochmotivierten Musiker, die mit Leidenschaft und Begeisterung für ihr Instrument und die Musik brennen. Sie sind bereit, sich immer wieder auf Experimente einzulassen und bei den Familienkonzerten neue Wege zu gehen. Mit Spielfreude, die Jung und Alt ansteckt und mitreißt. Ziel der Familienkonzerte ist, dass der Funke bei allen überspringt. Wer könnte das besser gewährleisten als Musiker, die selber noch vor Neugierde und Spaß sprühen.  Die Villa Hügel bietet den perfekten Rahmen. Auch in dieser Spielzeit werde ich mit Anekdoten und Hintergrundwissen die Ohren für die Musik schärfen und Lust auf Klassik machen!
In den Familienkonzerten dreht sich in dieser Saison wieder viel um Wolfgang Amadeus Mozart. Wir spielen seine weltberühmte „Kleine Nachtmusik“ und sein letztes Violinkonzert. Er komponierte es mit knapp 20 Jahren und schuf einen musikalischen Höhepunkt, bei dem unsere preisgekrönte Solistin Sarah Christian glänzen wird. Besonders freue ich mich auf das Konzert mit dem Blockflöten-Virtuosen Maurice Steger. Wer wie ich in der Schule Blockflöte gelernt hat, ahnt nicht, was für unglaubliche Musik man mit diesem kleinen Instru-ment machen kann. Ein echtes Aha-Erlebnis! Zum Abschluss der Saison wird es dann stürmisch. Mit Vivaldi stechen wir in See und geraten in ein grandioses musikalisches Unwetter.
Jedes Konzert ist ein unterhaltsamer Mix aus Wissen, Witz und Abenteuer. Damit auch junge Zuhörer auf ihre Kosten kommen, runden Mitmachmöglichkeiten die kurzweiligen Programme ab. Konzerte für Klassikeinsteiger, die ihre Liebe zur Musik entdecken wollen, und Fortgeschrittene, die bereit sind für neue Zugänge und Perspektiven.
Ich freue mich auf eine Saison mit vier überraschenden Konzerten rund um die Superstars der Klassik: Wolfgang Amadeus Mozart,
Antonio Vivaldi und viele mehr!

Bis bald…
Juri Tetzlaff