Unser

Educationkonzept

Alle Kinder machen selber gerne Musik – auf ganz unterschiedliche Art. Manche singen, andere tanzen, viele spielen Instrumente. Sie verfügen über eine besondere Form von kindlicher Kreativität und Offenheit, die es zu erhalten und zu entwickeln gilt, um ihnen durch die Förderung  solcher Schlüsselqualifikationen die Chance zu erhöhen, auch später einen aktiven Beitrag zu einem zukunftsorientierten Leben nachfolgender Generationen leisten zu können.

Kinder hören sehr genau – ganz egal, aus welchem Land oder Kulturkreis sie kommen. Dabei reicht die Faszination von Konzerten von Antonio Vivaldi, Klassik, Jazz, über fremdländische Lieder, bis hin zu Klängen der Musik des 21. Jahrhunderts. Alle Kinder haben eigene Ideen, Musik zu erzeugen – oft bedarf es keiner Erklärung, sie legen einfach spielerisch los. Musik muss erlebbar sein.

Musikinstrumente haben natürlich eine besondere Faszination. Kinder spüren sehr genau, wenn ein Musiker sein Metier beherrscht. So sind die Mitglieder des Folkwang Kammerorchesters Essen, die selber aus den verschiedensten Nationen kommen, immer wieder in KITAs und Schulen unterwegs, um ihre Instrumente zu präsentieren und mit den Kindern zu arbeiten. Dann haben die Kinder einen noch besseren Zugang zur Musik, wenn sie schließlich eine Probe des Folkwang Kammerorchesters besuchen. Johannes Klumpp, Chefdirigent und künstlerischer Leiter des FKO, hat ein wunderbares Gespür, die Kinder anzusprechen – und manchmal reicht er auch den Dirigentenstab an die kleinen Besucher weiter.

Über die intensive Arbeit mit den Kindern erreicht die Musik auch die Eltern. Einige begleiten die Schulklassen zu den Orchesterproben und erleben dabei erstmals die Arbeit eines Orchesters. Oft sind sie erstaunt über das wache und aktive Verhalten ihrer Kinder.

Interessierte Schulklassen können sich zu einem Probenbesuch anmelden. Dabei ist es für alle sehr hilfreich, wenn schon vorher ein persönlicher Kontakt zwischen den Kindern und dem FKO entsteht – wir kommen auch gerne vorher zu ihnen in die Schule. Unser Konzertpädagoge Matthias Rietschel berät Sie gerne. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kontakt
Telefon 0175 / 410 77 03
E-Mail info@fko-essen.de